Stellenausschreibungen

attraktiver Standort in Süddeutschland

Manager (m/w) Endmontage

Das Unternehmen:

  • international tätiger Player in einem speziellen Segment des Nutzfahrzeugbaus
  • deutsches Mittelstandsunternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • innovatives, im Wandel begriffenes Arbeitsumfeld mit Produkten auf höchstem technischen Niveau


Ihre Perspektiven:

  • Führung und Management des Bereichs Endmontage in allen personalrelevanten Angelegenheiten
  • Koordination der Fahrzeugmontage in mehreren Fertigungslinien, insbesondere Kapazitätsvorausplanung in Abstimmung mit dem Auftragsmanagement
  • direkte Berichtslinie an den Gesamtleiter Produktion
  • aktives Management des Tagesgeschäftes in der Fahrzeugmontage
  • Zusammenarbeit mit der Fertigungssteuerung, der Logistik, dem After-Sales-Service, der Oberflächen­beschichtung, der Endabnahme und dem Vertriebsinnendienst
  • Sicherstellung der Einhaltung der Qualitätsvorgaben und der entsprechenden Richtlinien
  • Steuerung des Materialzuflusses in Abstimmung mit Logistik und Einkauf gemeinsam mit dem Gesamtleiter Produktion
  • Planung, Organisation und Durchführung von Maßnahmen im Rahmen der Produktivitätsoptimierung, z. B. Fließfertigung, Taktmontage
  • Unterstützung bei der Erstellung von Wertstromanalysen, Prozessabläufen und Werkzeugen zur Umsetzung in der täglichen Arbeit im Rahmen des Lean-Management-Ansatzes
  • Weiterqualifizierung und Begleitung der Mitarbeiter bei der aktiven Produktionsoptimierung

 

Ihre Voraussetzungen:

  • erfolgreich abgeschlossene technische Berufsausbildung ergänzt um eine Weiterbildung zum Techniker/Meister (m/w), alternativ technisches Studium
  • mehrjährige Berufserfahrung als Meister (m/w) in der Produktion, vorzugsweise in der Automobilindustrie, dem Fahrzeugbau oder dem Maschinenbau
  • Praxiskenntnisse in Aufbau und Einführung von Fließfertigung und Kleinserienfertigung wünschenswert
  • fundierte Erfahrung in der disziplinarischen Mitarbeiterführung
  • Know-how im Bereich Produktivitätssteigerung
  • gutes Englisch in Wort und Schrift
  • gestandene, durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit Blick für das Machbare
  • Hands-on-Mentalität, Gestaltungswille und ein strukturierter Arbeitsstil

Kennziffer:
18-139

Ihr(e) Ansprechpartner:

Oliver Stübs

Kontakt:

karriere@drsp-group.com
+49 (0)40 525 004-0
auch sonntags, 18–21 Uhr!

Dr. Schmidt & Partner Group
Postfach 13 46
22803 Norderstedt (Hamburg)