Stellenausschreibungen

Münster/Osnabrück

HR Business Partner (m/w/d)

Das Unternehmen:

  • marktführendes Unternehmen der FMCG-Industrie
  • mehrere Tausend Mitarbeiter (m/w/d) weltweit
  • dynamische, innovative und auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Unternehmenskultur
  • Arbeitsort: Großraum Münster/Osnabrück

 

Ihre Perspektiven:

  • Verantwortung für die umfassende HR-seitige Betreuung eines operativen Geschäftsbereichs mit ca. 500 Mitarbeitenden
  • Funktion als Sparringspartner (m/w/d) der entsprechenden Geschäftsleitungsmitglieder und Führungskräfte in allen personalrelevanten und arbeitsrechtlichen Themen
  • Beratung des Managements bei businesskritischen Entscheidungen hinsichtlich Führung und Organisationsentwicklung im Rahmen des Change-Managements
  • Erarbeitung unterstützender Analysen und arbeitsrechtlicher Vorgehensweisen sowie Identifizierung und Begleitung entsprechender Maßnahmen
  • Umsetzung unternehmensweiter Jahres- und Sondermaßnahmen in den Bereichen Performance- und Talent-Management, Compensation und Führung
  • stetige Weiterentwicklung der HR-Standards und -Prozesse sowie aktive Mitwirkung und ggfs. Leitung von HR-Projekten
  • Funktion als Schnittstelle zwischen den Anforderungen aus dem Business und den Corporate HR Policies sowie Einnahme einer treibenden Rolle bei der Entwicklung der People Strategy

 

Ihre Voraussetzungen:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium (vorzugsweise im Bereich BWL o. ä.)
  • mehrjähriger Erfolgsausweis im operativen und strategischen Personalmanagement eines produzierenden Industrieunternehmens, gerne mit Vorprägung aus anderen Funktionsbereichen (Finanzen, Einkauf, Vertrieb)
  • Praxiserfahrung in der Durchführung von HR-Projekten, beispielsweise für IT-Applikationen oder in den Bereichen HCM, Learning und Talent Management
  • gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Praktische Erfahrung im Umgang mit State-of-the-Art-HR-Methoden und -Tools
  • starker, resilienter Charakter mit guter Moderationsfähigkeit und Sensibilität für das richtige Timing bei Veränderungsprozessen
  • Affinität für agile Arbeitsweisen und Fähigkeit zum Verändern etablierter Strukturen
  • Hands-on-Mentalität gepaart mit unternehmerischem Denken und einer lösungsorientierten Arbeitsweise

Kennziffer:
18-156

Ihr(e) Ansprechpartner:

Sebastian Hergott

Kontakt:

karriere@drsp-group.com
+49 (0)40 525 004-0
auch sonntags, 18–21 Uhr!

Dr. Schmidt & Partner Group
Postfach 13 46
22803 Norderstedt (Hamburg)